Datenschutz & Cookies 

Datenschutz laut EU Gesetz 679/16

Im Sinne von Artikel 13 der Datenschutz-Grundverordnung 2016/679 (DSGVO) sowie im Sinne der Verordnung Nr. 229 vom 8. Mai 2014 über den Einsatz von Cookies werden die Besucher der Website über die Verwendung der eingegebenen Daten und der von der Website eingesetzten Cookies informiert. Die Information wird auch im Sinne der Empfehlung Nr. 2/2001 der mit Artikel 29 der Richtlinie 95/46/EG eingerichteten Arbeitsgruppe erteilt. Die vorliegende Information betrifft ausschließlich die Webseiten und Portale von Zornhof des Thomas Raich, nicht jedoch andere Webseiten, die über eventuelle Links erreichbar sind.

DER FÜR DIE VERARBEITUNG VERANTWORTLICHE UND DIE RECHTE DER BETROFFENEN PERSON
Durch den Aufruf der Website können personenbezogene Daten oder durch die Verwendung von Cookies dem Benutzer zuordenbare Daten verarbeitet werden. Der für die Verarbeitung Verantwortliche ist Thomas Raich mit Rechtssitz in Flon-Matatzstraße 9, 39010 St. Martin in Passeier (BZ) Südtirol Italien. Der für die Verarbeitung Verantwortliche kann kontaktiert werden unter Tel: +39 6233740 oder Email: info@zornhof.com

ZWECKE UND MODALITÄTEN DER VERARBEITUNG
Für die mittels Cookies erfassten Daten wird auf den entsprechenden Abschnitt verwiesen. 

NAVIGATIONSDATEN 
Die für den Betrieb dieser Website nötigen Informationssysteme und Softwareverfahren erfassen während der normalen Nutzung einige personenbezogene Daten, die bei der Verwendung der Internetkommunikationsprotokolle automatisch übermittelt werden.


Diese Informationen werden nicht gesammelt, um mit den betroffenen Identifizierten assoziiert zu werden, sondern, weil sie aufgrund ihrer Art mittels Drittdatenverarbeitungen und -assoziationen die Identifizierung der Benutzer ermöglichen können.


Unter diese Datenkategorie fallen die IP-Adressen oder die Domainnamen der von den Benutzern, die auf die Website zugreifen, verwendeten Computer, die URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) der Ressourcen, die Zeit der Anfrage, die Anfragemethode an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, der Nummerncode des Status der vom Server gelieferten Antwort (erfolgreich durchgeführt, Fehler, etc.) und sonstige Parameter in Bezug auf das Betriebssystem oder die Benutzerumgebung. 

 

Weitergabe der Daten an Dritte
Die personenbezogenen Daten werden nicht an andere Unternehmen weitergegeben. Zudem werden die personenbezogenen Daten weitergegeben, falls dies gesetzliche Bestimmungen vorsehen oder die Gerichtsbehörde oder andere Körperschaften und Institute es einfordern.


bezweckt nicht, über die eigene Website sensible oder gerichtlich relevante personenbezogene Daten zu erheben.
Im Sinne des Art. 4 des DSGVO 2016/679 handelt es sich bei sensiblen Daten um persönliche Angaben zum Geschlecht, zur ethnischen Herkunft, zu religiösen, philosophischen oder anderweitigen Anschauungen, zur politischen Einstellung, zur Mitgliedschaft in Parteien, Gewerkschaften, Vereinen oder Organisationen mit religiösem, philosophischem, politischem oder gewerkschaftlichem Hintergrund sowie um Angaben zum Gesundheitszustand oder zur sexuellen Orientierung. Im Sinne des Art. 4 des DSGVO 2016/679 umfassen gerichtlich relevante Daten jene persönlichen Angaben, die auf Maßnahmen basierend auf Art. 3, Absatz 1, Buchstaben von a) bis o) und von r) bis u), des D.P.R. Nr. 313 vom 14. November 2002 zum Strafregister, dem Register der Verwaltungsstrafen infolge strafbarer Handlungen oder der diesbezüglich anhängenden Verfahren, oder auf die Stellung als Angeklagter oder Verdächtigter im Sinne der Artikel 60 und 61 der Strafprozessordnung schließen lassen. Wir empfehlen Ihnen, solche Informationen nicht auf unserer Webseite anzugeben. Sollte dies unumgänglich sein (beispielsweise im Fall der Zuordnung zu geschützten Personengruppen bei Zusendung eines Lebenslaufs zu Anstellungszwecken, in Beantwortung eines Arbeitsangebots oder bei Bekundung des Interesses an einer Anstellung im unserer Firma), ersuchen wir Sie, uns per Post das auf dieser Website im Abschnitt „Zusendung des Lebenslaufs“ verfügbare spezifische Aufklärungsschreiben zu übermitteln. Darin geben Sie bitte Ihre schriftliche Zustimmung zur Behandlung besagter persönlicher und sensibler Daten.


Diese Daten werden einzig zum Zweck der Erstellung von anonymen Statistiken über die Nutzung der Website sowie zur Kontrolle deren korrekten Betriebs verwendet; sie werden unmittelbar nach der Verarbeitung gelöscht. Vorbehaltlich der Verwendung der Daten für die Ermittlung der Verantwortlichkeit im Fall von hypothetischen Computerdelikten zum Schaden der Website werden die Daten über die Webkontakte derzeit nicht länger als sieben Tage aufbewahrt.

ÜBER KONTAKTFORMULARE UND ENTSPRECHENDE ABSCHNITTE ERFASSTE DATEN 
Diese Informationen beziehen sich auf die freiwillig vom Benutzer mitgeteilten Daten (z. B. Jobs, 

Kundenbereich, Newsletter-Abonnement). 
Wir informieren Sie, dass die gelieferten Daten ausschließlich für die Bearbeitung des Antrags verwendet werden. Jeder weitere Zweck erfordert eine eigene Information und eine spezielle und separate Einwilligung.
Die Verarbeitung erfolgt vorwiegend digital, wenngleich papiergebundene Verarbeitungsmodalitäten nicht ausgeschlossen werden.

Links zu Internetauftritten Dritter
Wir weisen darauf hin, dass diese Website Links auf andere Websites enthält, die nicht im Sinne der vorliegenden Datenschutzrichtlinien verwaltet werden.

Datensicherheit
Alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um die personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen, werden von getroffen. schützt die personenbezogenen Daten über international anerkannte Sicherheitsstandards sowie über Verfahren, die

  • den unbefugten Zugriff

  • die unerlaubte Benutzung und Verbreitung

  • die unerlaubte Änderung

  • den Verlust sowie unbeabsichtigtes oder rechtswidriges Zerstören

unmöglich machen.

 

Ausübung zustehender Rechte
Der Dateninhaber hat laut Art. 15 des DSGVO 2016/679 zu jeder Zeit das Recht, Auskunft zum Inhalt seiner personenbezogenen, über diese Website erhobenen Daten zu erhalten, diese eventuell richtig stellen, aktualisieren oder löschen zu lassen oder andere Rechte, die ihm gesetzlich zuerkannt sind, geltend zu machen. Dazu ist es notwendig, den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung oder den Datenschutzbeauftragten über E-Mail zu kontaktieren.

Spezifische Verwendung der personenbezogenen Daten
Im Folgenden finden Sie spezifische Hinweise zur Funktionsweise bestimmter Abschnitte dieser Website:

  • Abschnitt Kontaktanfrage/Urlaubsanfrage
    Der Abschnitt „Kontaktanfrage“ dieser Website bietet die Möglichkeit Zimmer, Verfügbarkeiten, Angebote, Event/Kursteilnahmen anzufragen. Wenn Sie sich dafür entscheiden, uns Ihre persönlichen Daten zu übermitteln, so werden diese ausschließlich für obengenannte Zwecke von speziell dafür beauftragten Personen und gemäß den regulären internen Verwaltungsprozessen bearbeitet.

Minderjährige Besucher (16 Jahre)
Die Website , die von den vorliegenden Datenschutzbestimmungen geregelt wird, ist nicht für die Benutzung durch Minderjährige bestimmt. Wir sind uns der Notwendigkeit bewusst, dass Daten, die Minderjährige betreffen, besonders im Online-Umfeld, geschützt werden müssen. Daher erheben und speichern wir – es sei denn auf unwillkürliche Weise – keine Daten minderjähriger Besucher.

Cookies

Was sind Cookies?

 

Ein  "Cookie" ist ein kleiner Text, welcher an den Computer gesendet wird um den Browser  des Besuchers zu identifizieren  oder um Informationen und Einstellungen im Browser zu speichern. Sie können Browser Cookies auch ablehnen, indem Sie die dafür vorgesehene Einstellung auf Ihrem Browser deaktivieren. Wenn Sie diese Einstellung wählen, kann es jedoch vorkommen, dass Sie auf gewisse Teile der Webseite nicht zugreifen können oder diese nicht mehr vollständig funktionieren.

 

Folgende Cookies werden auf dieser Website sowie auf den Subdomains verwendet:

 

Navigationscookies sind für die normale Navigation und Nutzung der Website erforderlich, ohne dieses Cookie kann die Website möglicherweise nicht auf Funktionen zugreifen oder sie funktionieren nicht ordnungsgemäß. 

 

Funktionalitäts-Cookies durch speichern Ihrer Einstellungen erweitern diese Cookies die Funktionalität der Webseite. Sie erfassen Einstellungen, die Sie gemacht haben (z.B. Benutzername oder Sprache) und ermöglichen es die Website zu verbessern.

 

Leistungscookies können von uns oder von einem Dritten stammen. Die von diesen Cookies gesammelten Informationen sind anonyme Daten, die nicht zur Erfassung personenbezogenen Daten oder zu Werbezwecken genutzt werden.

 

Cookies für Marketing- und Retargeting-Zwecke werden von Drittanbietern verwendet und dienen dazu, Werbung einzublenden. Es werden keine persönlichen Daten verarbeitet,  jedoch wird aber eine Verbindung mit Ihrem Computer oder anderen Vorrichtungen hergestellt, indem die darin gespeicherten Informationen nachverfolgt werden. 

 

Anleitung zum Deaktivieren von Cookies

 

Internet Explorer

Blockieren oder Zulassen aller Cookies

 

1. Internet Explorer öffnen

2. Navigieren Sie zu "Extras" und auf "Internetoptionen"

3. Wählen Sie die Registerkarte "Datenschutz" und bewegen Sie den Schieberegler nach ganz oben um alle Cookies zu blockieren

4. Klicken Sie auf OK um zu bestätigen 

 

Weitere Informationen https://support.microsoft.com/de-de/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies

 

Firefox

Um die Cookies aller Websites zu blockieren:

1. Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie Einstellungen.

2. Navigieren Sie zum Abschnitt Datenschutz.

3. Gehen Sie in die Einstellungen für die "Chronik" und wählen Sie "benutzerdefinierte Einstellungen anlegen". Wählen Sie "Cookies von den Webseiten akzeptieren" ab und speichern Sie die Einstellungen.

 

Weitere Informationen https://support.mozilla.org/de/kb/Cookies-blockieren

 

Google Chrome

 

1. Wählen Sie das Chrome-Menüsymbol Chrome Menu aus.

2. Wählen Sie Einstellungen aus.

3. Wählen Sie unten auf der Seite Erweiterte Einstellungen anzeigen aus.

4. Wählen Sie im Abschnitt "Datenschutz" die Option Inhaltseinstellungen aus.

4. Wählen Sie Speicherung von Daten für alle Websites blockieren aus.

5. Wählen Sie Fertig aus.

 

Weitere Informationen https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=de

 

Safari

 

1. Safari öffnen

2. Wählen Sie in der Systemleiste "Einstellungen" und in dem sich dann öffnenden Dialogfenster "Datenschutz"

3. Im Abschnitt "Cookies akzeptieren" kann festgelegt werden, ob und wann Safari die Cookies der Webseiten speichern soll. Für weitere Informationen klicken Sie auf die Schaltfläche Hilfe (durch ein Fragezeichen gekennzeichnet)

4. Weitere Informationen über die Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, erhalten Sie durch einen Klick auf "Cookies anzeigen"

 

Weitere Informationen https://support.apple.com/kb/ph21411?locale=de_DE

ZORNHOF – URLAUB AUF DEM BAUERNHOF

Flon-Matatz-Straße 9 - 39010 St. Martin in Passeier (BZ) - Südtirol

T. +39 349 6233740 E. info@zornhof.com

SUED-Badge_Outline_RGB_S.png
MeranerLand.png
logo-0022-passeiertal-dt-kurz-cmyk.png